Führungen und Seminare


Wir bieten verschiedene Führungen, Seminare und Workshops an. Diese können individuell gestaltet werden, ganz nach Ihren persönlichen Interessen und Vorlieben. Die Veranstaltungen finden ab einer Gruppengröße von 5 Personen statt.

 

Anmeldungen bitte per Telefon oder e-mail (siehe KONTAKT)


Natürlich Gärtnern

•Seminar
Natürlich Gärtnern 1:

Klug planen und nachhaltig gärtnern.
In diesem Kurs richten wir unser Augenmerk auf den Gemüsegarten. Mit der richtigen Bodenpflege durch Mulchen und Kompostgaben und der Beetvorbereitung ohne Umgraben, zeigen wir Beispiele der Mischkultur im Gemüsegarten. Wir werden auf die Jungpflanzenanzucht eingehen, wie richtig pikiert und getopft wird. Im Anschluss machen wir einem Rundgang durch den Garten und erläutern wichtige Pflanzen für den Naturgarten.
Kosten: 30 EUR Pro Person, inkl. Tee und kleinem Kräutervesper

Datum: Samstag 27. April |Beginn: 14:30 Uhr |Dauer: ca. 2h

 

•Seminar, Workshop
Natürlich Gärtnern 2:
Wir widmen uns dem Thema Kompost und wie es gelingt in 8 Monaten aus seinen Gartenabfällen beste Komposterde zu gewinnen und zu welchen Zwecken er verarbeitet werden kann. Außerdem erfahren Sie Alles über die biologisch-organische Düngung im Garten. Kräutertee‘s und Kräuterjauchen sind der zweite Teil des Seminars. Welche Pflanzen verwendet werden und zu welchem Zweck.
Kosten: 30 EUR Pro Person, inkl. Tee und kleinem Kräutervesper

Datum: Sonntag 19. Mai |Beginn: 10:00 Uhr |Dauer: ca. 2h

 



Pflanzen helfen heilen

 •Führung, Workshop
Pflanzen helfen heilen 1:
Rundgang durch den Kräutergarten, der Schwerpunkt liegt auf unseren heimischen Kräutern die wir seit jeher für Küche und Gesundheit verwenden. Neben Schnittlauch, Dill und Co. gibt es mehr! Lernen Sie Beifuß, Frauenmantel und auch das ein oder andere „Un“Kraut kennen! Sie erhalten Sammeltipps zu den Wildkräutern, wie z.B. Bestimmung, der richtige Erntezeitpunkt, Trocknung und Lagerung. Wir stellen uns unsere eigene urheimische Kräutertinktur her.

Kosten:  30 EUR zuzüglich Materialkosten

Datum: Sonntag 26. Mai |Beginn: 10:00 Uhr |Dauer: ca. 2h

 

•Führung, Workshop
Pflanzen helfen heilen 2:
Rundgang um Johanni herum durch den Kräutergarten, hier legen wir den Schwerpunkt auf den schönsten Teil der Pflanze, die Blüte. Wir zeigen welche Pflanzen und Blüten essbar sind, deren Anwendung und Verarbeitung für Küche und Heilzwecke. Wir sammeln die goldgelben Blüten des Johanniskraut und machen unser eigenes Rot-Öl. Dabei erfahren Sie Wissenswertes rund um Kräuter und deren traditionelle Heilanwendung.

Kosten:  30 EUR zuzüglich Materialkosten
Datum: Samstag 22. Juni |Beginn: 10:00 Uhr |Dauer: ca. 2h

 


•Führung, Workshop
Pflanzen helfen heilen 3:
Gartenrundgang im Herbst, dabei liegt der Schwerpunkt auf den Wurzen. Wir lernen unterschiedliche Wurzelkräuter kennen, wie Karde, Eibisch, Klettenwurzel, Braunwurz, Baldrian. Wir graben Wurzeln und stellen unsere eigene Wurzel-Tinktur her.

Kosten:  30 EUR zuzüglich Materialkosten
Datum: Sonntag 13. Oktober |Beginn: 10:00 Uhr |Dauer: ca. 2h

 


Wwoofing bei Gärtnerei Wildwuchs
Wir sind Mitglied bei Wwoof-Deutschland

Gärtnerei Wildwuchs

Brückenstraße 6

99837 Fernbreitenbach

(Berka/Werra)

 

Tel. 036922/806666

info@gaertnerei-wildwuchs.de



Öffnungszeiten:

Montags 15:00 bis 18:30 Uhr (1. April-31.Oktober)